Crema
Röstung
Aroma

TRE FORZE!

Tre Forze Caffe Espresso Bohne 1kg

27,90 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Tre Forze Caffe Espresso Bohne 250 Gramm

8,90 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

WUSSTEST DU, DASS KAFFEE TREFORZE! … ?
Wusstest du, dass der TREFORZE! Kaffee über Olivenbaumholz geröstet wird und das als erster Caffè weltweit? Bei TREFORZE! ist diese sehr traditionelle Art der Kaffeeröstung wieder in optimierter Form zum Leben erweckt worden.
DAS IST BESONDERS AM KAFFEE TREFORZE!
Der TRE FORZE! Kaffee ist das einzige Produkt im TRE FORZE! Kaffeesortiment. Das macht ihn zu einem exklusiven Produkt. TREFORZE! hat sich das Motto „Qualität statt Quantität“ auf die Fahne geschrieben. Für TREFORZE! ist Kaffee keine Massenware, sondern ein maßgeblicher Bestandteil einer wertebewussten Lebenskultur, ein Spitzenprodukt.

Diesen Anspruch hat TREFORZE! auch an seine Kooperationspartner. Ausschließlich Premiumhändler können aufgrund ihrer hochwertigen und kompetenten Beratung sowie ihres exzellenten Verkaufs zum Partner von TREFORZE! werden.
PRINZIPIEN & LEITSÄTZE VON KAFFEE TREFORZE!
TRE FORZE!s Credo ist: „Wir können die Welt nicht im Großen verändern – aber im Kleinen zum Besseren verwandeln.“ Damit verfolgt TREFORZE! täglich die Idee, das Glück im Kleinen zu finden, nämlich einer Tasse genüsslichen Kaffees. Stets verfolgt TREFORZE! das Ziel, einen qualitativen Kaffee zu erschaffen.

Wie TREFORZE! Qualität schafft, lässt sich mit folgendem Leitsatz beschreiben: „Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: Man nehme von allem nur das Beste.“ TREFORZE! geht dem Ziel nach, etwas Besseres zu schaffen, um außergewöhnlich zu sein. Dabei ist es maßgeblich, dass jede Komponente der Qualitätskette das Beste beiträgt. So entsteht ein neuer Kaffee, ein besserer Kaffee, der den Qalitätsstandards vollends entspricht.
GESCHICHTE & TRADITION VON TREFORZE!

Die Kaffeerösterei von TREFORZE! hat seinen Ursprung in den 1990er Jahren auf der italienischen Insel Sizilien. Dort errichtete XY seine Kaffeemanufaktur auf Sizilien am Fuße des Ätna. Bis heute gibt ein eingespieltes Team täglich das Beste, um eine hohe Qualität des Spitzenkaffees TREFORZE! zu gewährleisten. Das Team ist die „Familie“, die hinter der Kaffeeherstellung und an höchster Stelle bei TREFORZE! steht. Bei allen Produktionsschritten leistet das TREFORZE! Team von der Veredelung über die Röstung bis hin zum Verpacken liebevolle Arbeit, sodass am Ende ein handwerklich hochwertiger Espressokaffee entsteht.

Die Verwaltung von TREFORZE! – die Caffè Cultura GmbH – ist ansässig in Deutschland in Düsseldorf. Ein engagiertes Team kümmert sich dort um das Marketing und den internationalen Vertrieb.
DAS TREFORZE! KAFFEESORTIMENT

TREFORZE!s Herzstück ist EIN Kaffee – der TREFORZE! Espresso Caffe! Er wird charakterisiert als „Getränk für wache Menschen, Freigeister und Freidenker.“

Der TREFORZE! Kaffee besteht aus einer Mischung von 90% Arabica Kaffeebohnen und 10% Robusta Kaffeebohnen. Die Robusta Bohnen dienen dazu, den Geschmack abzurunden. Die Bohnen eignen sich ideal für Kaffeevollautomaten oder Siebträger. Der TREFORZE! ist herzhaft, hat jedoch einen milden Nachgeschmack. Geröstet wurde er in Sizilien auf Olivenbaumholz.

Für seine hervorragende Qualität wurde der TRE FORZES! Espresso Caffe im Jahr 2009 und 2010 vom Institut „International Taste & Quality Institute“ (iTQi) in Brüssel mit dem „Superior Taste Award“ ausgezeichnet. Zudem wurde TRE FORZE!s Kaffee einmaliger Geschmack in der Weltauswahl mit der Goldmedaille belohnt.
COOLES KAFFEEREZEPT MIT TREFORZE!: Klassisches Kaffee-Tiramisu
Quelle: Siehe YouTube

Klassisches, italienisches Kaffee-Tiramisu ist immer wieder ein Highlight. Liebt ihr es auch so wie wir? Ein Sommer-Highlight, das unkompliziert und simpel ist! Ohne Backen, ohne Kochen, ohne Verwendung von Gelatine. Lasst es euch schmecken!
Was du dazu brauchst:

        2 Packungen Löffelbiskuits (Insgesamt 24 Stück)
        1 große Tasse Kaffee zum Eintunken der Biskotten (ca. 250 ml)
        20 ml heißes Wasser
        2 TL Instantkaffee oder 1 Espresso (abgekühlt!)

Creme:

        500 ml Sahne
        250 g Mascarpone
        100 g Puderzucker
        1 Messerspitze Vanillepulver oder 1 Packung Vanillezucker

Verzierung:

        Ungesüßtes Kakaopulver
        Wenn du magst: Amarettini-Kekse

Wie dus zauberst:

        Löffelbiskuits in Kaffee tunken
        Creme durchmischen
        Eine Lage mit Kaffee durchtränkte Löffelbiskuits legen, Creme-Schicht darüber, Löffelbiskuits-Schicht darüber, und so weiter
        Die letzte Creme-Schicht mit Kakaopulver bestreuen

Guten Appetit!